Newsletter 11 | 2021
16. März 2021
       ©  Werner Thiele │ Waterworld
Haie ja. Aber eben nicht nur.
Seit vielen Jahren gelten die Bahamas als eines der Lieblingsziele der Tauchszene. Die meisten Angebote sind aber auf das Tauchen mit angefütterten bzw. angeteasten Haien beschränkt und die übrige Schönheit des Gebietes wird dabei leider oft vernachlässigt. Dabei haben die Bahamas weit mehr als „nur“ Haie zu bieten, auch wenn diese das erklärte «Hailight» der Inselrepublik sind, wenn es ums Tauchen geht. Für unseren Törn zu Weihnachten und über Neujahr haben wir daher einmal die Bahamas „anders“ vorgesehen. Haie ja - die wird es geben. Aber eben nicht nur. Wir wollen Ihnen mehr von den Bahamas zeigen - und haben dafür auch wieder einen gewaltigen Rabatt für Sie in unser neues Special verpackt.
    ©   Werner Thiele │ Waterworld
    ©   Werner Thiele │ Waterworld
Haie, Riffe, Wracks
November bis Juni sind «Prime Time» für einen Besuch der Bahamas: Das Wasser ist glasklar, die Temperaturen über wie unter Wasser sommerlich, Wind und Wellen sind gemäßigt. Die Tauchgebiete in den Bahamas rund um Eleuthera und die Exumas sind ausgesprochen vielfältig und bieten immer wieder Neues: Neben der gesamten Artenvielfalt der Karibik gibt es Wracks und Steilwände sowie atemberaubend schöne Unterwasserlandschaften zu bestaunen. Riff- & Ammenhaie, Tiger- und Hammerhaie, Rochen und Delfine sind weit verbreitet, wenn auch nicht immer garantiert. Rund 250 Tauchplätze stehen auf Ihrer Safariroute zur Auswahl und umfassen Steilwände, Drift-Tauchgänge, Wracks, Blaue Löcher, Höhlen & Grotten sowie die legendären schwimmenden Schweine von Pig Island.
    ©  Werner Thiele │ Waterworld
    ©  Werner Thiele │ Waterworld
Ein Tauchgebiet das es in sich hat
Die Unterwasserwelt besticht durch üppige Vorkommen an Fischschwärmen, einer Vielfalt an Schwämmen, Fächer- & Hartkorallen sowie die meist sehr guten Sichtverhältnisse. Daneben gehören ganze Wälder von Gorgonien, silberschimmernde Barrakudas, bunte Doktor- & Kaiserfische sowie neugierige Zackenbarsche und Schildkröten zu den allgegenwärtigen Attraktionen auf Ihren Tauchgängen. Zu beobachten sind auch ein großer Reichtum an Rifffischen und das sehr interessante Makro- und Krustentiervorkommen im Riff: Langusten bevölkern die Überhänge und Grotten in großen Zahlen. An den Außenatollen gibt es zudem Riff-, Ammen-, Bullen-, Tiger- oder Hammerhaie. Da die Bahamas so durchlöchert sind wie der sprichwörtliche Schweizer Käse, gibt es allerorts weite Tunnel, bizarre Riffe und unzählige, teils riesige Grotten, Bögen und Höhlen sowie tief eingeschnittene Canyons zu bestaunen. Auch mehrere Wracks liegen auf der Safariroute. Zu den gerne und oft betauchten gehört z.B. auch das Austin Smith Wrack vor der Ostküste von Normans Cay: Das 30 Meter lange Marineschiff welches am Kampf gegen Kuba beteiligt war, wurde hier 1995 unabsichtlich versenkt. Heute ruht das Wrack auf angenehmen 18m Tiefe und ist leicht zu betauchen.
   ©  Werner Thiele │ Waterworld
   ©  Aggressor Adventures
M.Y. Bahamas Aggressor
Die M.Y. Bahamas Aggressor ist ein mit höchsten Ansprüchen an Sicherheit und Komfort gebautes Safarischiff. Die schöne Yacht ist für nur 14 Gäste, welche in 5 großen Doppelkabinen sowie einer geräumigen Vierbettkabine Platz finden, ausgelegt. Sie ist eine elegante und moderne Yacht und ideal, um eine hochwertige Tauchsafari im kleinen Kreis erleben zu können. Insgesamt fünf De Luxe Double bzw. Twin Bed Cabins befinden sich auf dem Unterdeck. Diese sind jeweils mit einem Doppelbett sowie einem darüber liegenden, quer versetzten Einzelbett ausgestattet. Je nach Bedarf kann man also ein Bett zusammen teilen oder sich aufteilen. Hier finden Tauchbuddies ebenso wie einzeln reisende Taucher, die ihre Kabine mit einem zweiten Einzelreisenden teilen möchten entspannenden und erholsamen Schlaf. Die ebenfalls sehr gemütliche und mit Bullaugen ausgestattete große Quad Cabin befindet sich frontal auf dem Unterdeck und ist mit vier versetzt angeordneten Einzelbetten ausgestattet, was der Kabine viel Raum lässt. Speziell für eine kleine Gruppe von Freunden oder auch preisorientiert reisende Einzelpersonen, die ohnedies nur für den nächtlichen Schlaf in der Kabine verweilen, ist diese Vierbettkabine eine echte Alternative.
    ©  Aggressor Adventures
   ©  Aggressor Adventures
Lust auf Weihnachten & Neujahr in den Bahamas bekommen?
Rufen Sie uns schnell an - es stehen nur wenige Plätze zur Verfügung!
Die vollständige Reiseausschreibung welche Sie über 
den Jahreswechsel 2021-2022 in die Bahamas bringt finden Sie hier: 


7 Nächte Bahamas Neujahrstörn 2021-2022
(noch 13 Plätze verfügbar)
    ©  Werner Thiele │ Waterworld
WATERWORLD - Ihr Spezialist für alle Abenteuer über & unter Wasser
TAUCH-& NATUREXPEDITIONEN - TAUCHKREUZFAHRTEN - TAUCHRESORTS
Sie erhalten diese Mail, da wir Ihre E-Mail Adresse im Laufe der letzten Jahre im Rahmen einer Anfrage oder Buchung bei uns gespeichert haben.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr bekommen wollen klicken Sie bitte einfach auf den Link – Newsletter abbestellen – unten.

Mit freundlichen Grüßen aus Tirol
KR Werner Thiele & das
WATERWORLD-Team
facebook
WATERWORLD 
Werner Thiele KG
Rettenbergstrasse 32
AT-6114 Kolsass

Tel.: +43 (0) 52 24 - 67 4 55
Mobil: +43 (0) 664 - 234 67 46